LifeWave Akupunkturpflastertherapie

Bei folgenden Symptomen kann man mit den Pflastern unterstützend arbeiten:
  • Entzündungen,
  • Ungleichgewicht im Säure-Basen-Haushalt,
  • Entgiftung,
  • schlechtes Immunsystem,
  • Weichteilschmerz,
  • Wundheilungsstörungen,
  • Nervenschmerzen,
  • Energie-,Konzentrations- und Leistungsmangel,
  • Unruhezustände,
  • Wassereinlagerungen (Ödeme).
Es ist kein Medikament, kein Magnet, keine Batterie, keine Elektronik.
LifeWave funktioniert auf der Informationsebene - nichts dringt in den Körper ein!
Und sie kleben sogar auf JEDEM Tierfell.

LifeWave Pflaster:

  •  erhöhen das Energiepotenzial der Zellen
  • verbessern die Zellkommunikation
  • fördern die Produktion körpereigener Stoffe 
  • unterstützen die Ausleitung von Schadstoffen
  • verbessern den antioxidativen Schutz
  • schützen vor Zellstress und Entzündungen

Die Pflaster enthalten eine einzigartige Kombination von bioorganischen Verbindungen bestehend aus: Proteine/Aminosäuren, Polysacchariden und Sauerstoff in wässriger Lösung mit der Fähigkeit, sich durch Körperwärme und Zellkommunikation zu aktivieren und Kristalle von kleinste Einheit in einer leitenden Umgebung zu bilden.

LifeWave Pflaster sind ausgerichtete Antennen zur Übertragung von biologischen Botschaften, die benötigt werden, um Stoffwechselveränderungen in unseren Zellen hervorzurufen.